28.10.2011 in Research, Science

Egal ob Halloweenparty, Hexenfeuer oder Reformationsfest in Wittenberg - am 31. Oktober wird gefeiert. Obwohl zumindest die Hexenfeuer aus historischer Sicht kein Grund zum Feiern sind. Dr. Monika Lücke stieß auf die Geschichte einer als Hexe verfolgten Schweinemagd, die jetzt im MDR Fernsehen gezeigt wird. Read more

Das private Fotoalbum, das in New York auftauchte, enthält Fotos von der Ostfront im Zweiten Weltkrieg (Quelle: privat, via New York Times LensBlog)
17.10.2011 in Research, Science

Harriet Scharnberg untersucht in ihrer Promotion die Fotos der Propagandakompanien der Wehrmacht. Nebenbei gab sie der New York Times und dem Besitzer eines rätselhaften Nazi-Fotoalbums einen entscheidenden Tipp - und sorgte so für mediales Aufsehen. Read more

Prof. Dr. Sven-Erik Behrens und Prof. Dr. Karin Breunig untersuchen den Biomasse-Anteil einer Hefe-Kultur
© Thomas Meinicke
14.10.2011 in Research, Science

Ohne Hefe wäre die Geschichte der Menschheit vermutlich ganz anders verlaufen. Schon die alten Ägypter nutzten die Mikroorganismen, um Bier, Wein und Brot herzustellen. Aber die primitiven Einzeller lassen sich auch medizinisch nutzen. Read more

Maria Wagner
© privat
12.10.2011 in Research, Science

Revolution der Kommunikation, Verarmung der Gesellschaft, Infrastruktur für den wütenden Mob. Über den sogenannten „Microbloggingdienst“ Twitter gibt es viele verschiedene Meinungen. Maria Wagner hat an der MLU Germanistik studiert und sich in ihrer Magisterarbeit mit dem „Diskursraum Twitter“ beschäftigt. Read more

„Alte Bücher im Netz“ – zu sehen ist eine Ausgabe der Dramen von Karl F. Gutzkow von 1847, die sinnbildlich per „USB-Anschluss angezapft wird“
© Dr. Jörg Ritter
12.10.2011 in Research, Science

Rechner, Handys, Automobile, Digitalfotoapparate, Navigationsgeräte – Informatik ist überall! „Sie durchdringt unsichtbar unseren Alltag und ist eine Schlüsseltechnologie für Wissenschaft und Industrie“, sagt Prof. Dr. Paul Molitor, Direktor des Instituts für Informatik der MLU. Read more

15.09.2011 in Research, Science

Bio ist Trend. Nicht nur auf der Autobahn oder bei der Stromversorgung. Besonders Lebensmittel sollen so frisch wie aus dem eignen Garten schmecken. Pestizide, künstliche Aromen, Konservierungsstoffe - das alles will der Verbraucher nicht mehr. Ihr Motto lautet: "Alles was natürlich ist, ist gut. Alles was künstlich ist, ist dementsprechend schlecht." Doch so einfach ist es nicht, widerspricht Prof. Dr. Monika Pischetsrieder der Uni Erlangen-Nürnberg. Read more

Ostergesang in der Kirche von Selta, Shpati, Mittelalbanien (Aufnahme aus "Polyphonia")
08.08.2011 in Research, Science

Arif ist Muslim, Anastas ist Christ. Beide hüten in den albanischen Bergen ihre Ziegen und Schafe. Über ihre Liebe zum polyphonen Gesang, einer uralten lokalen Tradition, sind sie zu besten Freunden geworden. Der Musikethnologe Eckehard Pistrick hat die beiden auf seinen Feldforschungen kennengelernt. Zusammen mit dem Dokumentarfilmer Björn Reinhardt erzählt er in „Polyphonia - Die vergessenen Stimmen Albaniens“ die Geschichte der zwei Berghirten. Im September feiert der Film in Dresden und Leipzig Premiere. Read more

Die Gewinner des IQ-Innovationspreises.
© Thomas Ziegler
06.07.2011 in Research, Science

Im Rahmen der Wissenschaftsnacht luden der MLU-Rektor Udo Sträter und Halles Oberbürgermeisterin Dagmar Szabados am 1. Juli 2011 zu einem Empfang ins Mitteldeutsche Multimediazentrum (MMZ). Interessierte Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft fanden sich ein, darunter Sachsen-Anhalts Wissenschaftsministerin Birgitta Wolff, Staatssekretär Marco Tullner und Halles Wirtschaftsdezernent Wolfram Neumann. Read more

Corn leaves emit volatile terpenes when injured by caterpillars. These, in turn, attract parasitoid wasps which are the natural enemy of caterpillars. !
© Ted Turlings
30.06.2011 in Research, Science

Odour signals entice the enemy’s enemy

Plants are not mute. They possess a special language and reveal themselves to be exceedingly inventive when using it. Their vocabulary consists of an abundance of odours which they emit into their environment. They can even produce aromatic signals to call for help. Prof. Dr. Jörg Degenhardt, a pharmacist from Halle, is interested in these substances. His investigations includes how and why plants emit certain odours. Read more

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden