Doris Wittek
© Markus Scholz
11.04.2024 in Personalia, Neu berufen

Lebenslanges Lernen von Lehrpersonen

Lehrer*in zu sein ist ein hoch verantwortungsvoller Beruf, sagt Prof. Dr. Doris Wittek. Sie erforscht, wie diese sich im Studium, Vorbereitungsdienst und darüber hinaus kontinuierlich professionalisieren. Ein Schwerpunkt liegt dabei darauf zu vermitteln, dass die Professionalisierung nach dem zweiten Staatsexamen nicht abgeschlossen ist. Seit März ist Wittek Professorin für „Lehrerprofessionalität und Lehrerbildungsforschung“ an der MLU. Zuvor war sie an der Uni Halle als Juniorprofessorin tätig. Artikel lesen

Die Uni-Löwen sind die Symbolfiguren für die MLU.
© Markus Scholz
09.04.2024 in Personalia

Personalia – aktuelle Meldungen

Exzellente Wissenschaft lebt von klugen Köpfen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Studierende der Universität erhalten häufig Preise und Auszeichnungen für ihre Arbeit, übernehmen Ämter in Fachgesellschaften oder kommen aus vielen Regionen der Welt nach Halle, um hier zu forschen. Zu Beginn jedes Quartals veröffentlicht „campus halensis“ eine Übersicht mit aktuellen Personalia-Meldungen. Artikel lesen

Wilhelm Teichmann
© Historisches Archiv der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie
04.04.2024 in Personalia

Prägend für sein Fach: Zum Tod des Kardiologen Wilhelm Teichmann

Am 5. Februar 2024, nur wenige Wochen nach seinem 90. Geburtstag, ist Prof. Dr. Friedrich Wilhelm Teichmann verstorben. Er war Direktor der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III (Schwerpunkte Kardiologie und Angiologie) am Universitätsklinikum von 1993 bis zu seiner Emeritierung 1999 und hatte nicht nur an der MLU bedeutenden Einfluss auf die Entwicklung seines Faches. Ein Nachruf von Prof. Dr. Bettina-Maria Taute. Artikel lesen

Torsten Rahne und Gabriele Meyer
© Universitätsmedizin Halle
27.03.2024 in Wissenschaft, Personalia

Publikationspreise für Forschende der Medizinischen Fakultät

Zwei Publikationspreise haben Forschende der Medizinischen Fakultät kürzlich gewonnen. Den David-Sackett-Preis 2024 des Netzwerks Evidenzbasierte Medizin erhielten Forschende der Pflegewissenschaft für zwei Arbeiten zu Programmen, die den Einsatz von freiheitsentziehenden Maßnahmen und von Antipsychotika in der Langzeitpflege reduzieren sollen. Für einen Hörtest mit Wörtern in armenische Sprache erhielten Forschende den Publikationspreis der Deutschen Gesellschaft für Audiologie. Artikel lesen

Simone Hettmer
© Universitätsmedizin Halle
14.03.2024 in Personalia, Neu berufen

Krebs bei Kindern: Welche Gene lösen Sarkome aus?

Als Expertin für Kindermedizin und Onkologie erforscht sie unter anderem Sarkome – bösartige Tumoren, bei denen das Bindegewebe, die Muskeln oder das Fettgewebe betroffen sind. Seit dem 1. März 2024 ist Prof. Dr. Simone Hettmer Professorin für Pädiatrische Onkologie an der MLU. Mit der Berufung ist auch die Leitung der Universitätsklinik und Poliklinik für Pädiatrie I an der Universitätsmedizin Halle verbunden. Artikel lesen

Nico Elste
© Markus Scholz
12.02.2024 in Personalia, 20 Fragen

20 Fragen an Nico Elste

An dieser Stelle wird’s persönlich ... Den Fragebogen des Unimagazins beantwortet diesmal Dr. Nico Elste. Er ist Wissenschaftler am Germanistischen Institut, stellvertretender Direktor des Zentrums für Lehrer*innenbildung und Mitglied des Senats der MLU. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden