Marion Schmicke (left) and Sandra Andres conducting research into bovine liver cells
© Maike Glöckner
22.04.2021 in Science, Research

The immortal liver cell

When animal testing is to be avoided, so-called “cell lines” are often used. They serve as a model for certain types of tissue. This has so far proven to be quite a challenge with bovine liver, as the cells are difficult to cultivate. A team of researchers from the University of Halle is looking to change that. Read more

Robert Paxton and Tabea Streicher place a temperature sensor in the beehive.
© Markus Scholz
22.04.2021 in Science, Research, Knowledge Transfer

Do sick bees buzz differently?

In a Europe-wide project, researchers are trying to find out when a bee colony is doing well. Prof. Robert Paxton's team is testing a digital beehive for this purpose. The weight, temperature and sounds of the colony will tell beekeepers the condition of their animals via an app. Read more

Juliana Martins de Souza e Silva can use a virtual reality headset to “fly” through tiny samples of materials.
© Michael Deutsch
31.03.2021 in Science, Research

The researcher who flies through nanoworlds

The University of Halle has a special, state-of-the-art X-ray microscope that can be used to image tiny samples in 3D. This allows the structure of materials to be studied in great detail. It’s an exciting technology that is also in demand outside Halle and one that has prompted Dr Juliana Martins de Souza e Silva to make a declaration of love. Read more

Bente Flier - hier im Universitätsarchiv - hat das Projekt mit initiiert.
© Jens Schlüter
25.03.2021 in Science, Research

Die Universität lässt aktuell einen einmaligen Quellenschatz restaurieren: die historischen Patientenakten der psychiatrischen Universitätsklinik. Während 232 laufende Meter noch fachgerecht aufgearbeitet werden, beginnt die Forschung an den bedeutenden Akten bereits. Read more

Lamas sind in den ecuadorianischen Anden heimisch.
© Christoph Kurze
05.03.2021 in Research, Knowledge Transfer

Ecuador hat trotz seiner geringen Größe eine große Vielfalt unterschiedlicher Ökosysteme. Dennoch taucht das Land im jüngsten Bericht des Weltbiodiversitätsrats nur am Rande auf. Das liegt vor allem daran, dass einheitliche Erhebungen und Bewertungen auf Landesebene fehlen. Ein Projekt an der Uni Halle will das zusammen mit ecuadorianischen Akteuren ändern und zudem ein Modell entwickeln, um die Auswirkungen sich ändernder Ökosysteme zu erfassen. Read more

Die Malerin Lea Grundig - ihr widmet sich ein neues Forschungsprojekt in Halle.
© SLUB Dresden / Deutsche Fotothek / Klaus Morgenstern
16.02.2021 in Science, Research

Migrationserfahrungen sind ein Schwerpunkt der wissenschaftlichen Arbeit von PD Dr. Jeannette van Laak. In einem neuen Forschungsprojekt befasst sich die Historikerin nun mit der Malerin Lea Grundig (1906-1977), die als Jüdin und Kommunistin vor den Nationalsozialisten floh und nach dem Krieg in der DDR neu Fuß fasste. Von ihr stammen unter anderen zahlreiche Kinderbuch-Illustrationen. Read more

Ingolf Kühn, Stuart Parkin (oben, v.l.), Stanley Harpole und Josef Settele (unten, v.l.) gehören zu den „Highly Cited Researchers“.
© Sebastian Wiedling / UFZ (3), Maike Glöckner
19.11.2020 in Science, Research

Vier Wissenschaftlern der Universität ist es gelungen, ihre Vorjahreserfolge zu wiederholen und erneut unter den „Highly Cited Researchers“ geführt zu werden. Das Ranking wird jährlich von dem Unternehmen „Clarivate“ herausgebracht und umfasst das eine Prozent der Forschenden, die in den vergangenen zehn Jahren häufiger in Fachzeitschriften zitiert wurden als alle ihre Kolleginnen und Kollegen desselben Fachgebiets. Read more

Caroline Meller-Hannich at the District Court of Halle
© Markus Scholz
21.10.2020 in Featured, Science, Research

The consumer protectionist

Whether it has to do with the diesel scandal, brokerage costs or the sharing economy - the expertise of Professor Caroline Meller-Hannich is in demand when it comes to protecting consumers. She is just one of a handful of women whose expert opinions and statements are shaping German civil law. Read more

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden