Sie ist eine von vier weiblichen Dax-Vorständen in Deutschland: MLU-Alumna Hiltrud Werner.
© VW
31.01.2019 in Personalia, Alumni

„Mit meiner Ausbildung brauchte ich mich im Westen nicht verstecken“

Hiltrud Werner ist die einzige Frau im Vorstand der Volkswagen AG. Als sie ihr Amt übernahm, steckte Europas größter Autokonzern im Dieselskandal. Seither steht sie im öffentlichen Fokus. Dabei spielt sicher eine Rolle, dass nur vier der 30 deutschen Dax-Vorstände weiblich sind. Mindestens ebenso ungewöhnlich: Werners Geburtsort und die Wurzeln ihrer Ausbildung liegen im Osten. Sie hat an der MLU studiert. Besuch bei einer Frau, die es nach ganz oben geschafft hat. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden